Skip to main content

Glenfiddich 30 Jahre Single Malt Scotch Whisky

Glenfiddich 30 Jahre alter Whisky

Der Glenfiddich 30 Jahre Single Malt Scotch Whisky ist nicht der älteste und teuerste aus dieser Distillery Glenfiddich in Speyside, besetzt allerdings innerhalb der Glenfiddich-Famlie den vordersten Platz der Scotch Whiskys aus dem Hause Glenfiddich.

Der Glenfiddich 30 Jahre Single Malt Scotch Whisky besitzt eine dunkle Bernsteinfarbe und bildet beim Schwenken im Glas einen honigartigen Film. Der Alkoholgehalt liegt bei 40% und wird üblicherweise in einer 0,7 Liter Flasche agbefüllt.

Der Geschmack ist weich, rund, malzig mit feinen Noten von Honig, Rosinen, Sherry und Port.
Im Mund verspürt mein keinerlei Schärfe, oder brennen. Eine unheimlich weiche und runde Gesamtkomposition mit tollen Fruchtnoten.
Im Abgang nimmt man eine Congnacnote wahr und es dominieren Eichenholzgeschmäcker.

Alles in allem ist der Glenfiddich 30 Jahre Single Malt Scotch Whisky ein sehr guter Single Malt Scotch, den es in einer Geschenkverpackung in einer Holzkiste gibt. Vom Preis einmal abgesehen, der doch sehr hoch angesiedelt, aber für einen 30 Jahre alten Scotch Whisky durchaus akzeptabel ist, hat der Glenfiddich 30 Jahre Single Malt Scotch Whisky durchaus überzeugt und spielt damit in den oberen Rängen auf Whiskyvergleich.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *